Entwicklungsingenieur Coating Prozess

Field
Technology
Salary
Salary undisclosed
Location
Germany
Employment
Permanent
Headhunter
Hunting Heads Executive Search International

Als Headhunter suchen wir für einen unserer Klienten:

Entwicklungsingenieur Coating Prozess (W/M)

Das Unternehmen

Der Auftraggeber ist Mitglied einer Group mit technologisch anspruchsvollen und zukunftsträchtigen Produkten weltweit führend im Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus. Die Gruppe erzielt einen mittelfristig geplanten Jahresumsatz von mehr als 500 Millionen Euro. Der Firmensitz ist in Südbayern.

Das Unternehmen ist heute ein weltweiter Anbieter von Produktionsanlagen für die Herstellung hochwertiger mono- und biaxial gestreckter Folien sowie extrudierter und geglätteter Flachfolien. Zudem bietet es schlüsselfertige Fabriken sowie Labor- und Pilotanlagen an. 

Die Anlagen garantieren Folienherstellern eine effiziente, flexible und zuverlässige Produktion verschiedenster Folientypen, die als hochwertiges Verpackungsmaterial und in technischen Anwendungsbereichen (z.B. Kondensator- und High-Tech-Bildschirmfolien) eingesetzt werden. 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Selbstständiges Durchführen von abgegrenzten Basis-Entwicklungsaufgaben:
  • Koordinieren und Durchführen von Versuchen an Laborextruder, Laborstreckrahmen und Pilotanlage
  • Planung und Durchführung von Betriebs- und Prüfstandversuchen 
  • Dokumentation und Auswertung von Versuchsergebnissen
  • Analyse von Problemstellungen und Konzeption von Forschungs- und Entwicklungsaufträgen (Pflichtenheft, Termin- und Kostenpläne)
  • Unterstützung bei der Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsaufträgen mit den Fachbereichen und ggf. externen Partnern
  • Erarbeiten von verfahrenstechnischen Lösungskonzepten für den Fachvorgesetzten
  • Ausarbeiten von Berichten zu den Entwicklungsprojekten inklusive Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
  • Recherche zu allgemeinen Entwicklungsthemen
  • Einführung der Verfahren überwachen, Fachbereiche beraten und Beschaffung unterstützen
  • Ggf. Mitarbeit beim Check-Up und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen
  • Weiterentwicklung und Optimierung von Inline-Beschichtungsprozessen
  • Datenaufnahme/Analyse/Optimierung von Beschichtungsprozessen
  • Erarbeiten der Fehlerschwerpunkte und Schwachstellen
  • Erstellung von technischen Spezifikationen im Bereich Inline-Coating
  • Unterstützung des Vertriebs durch Kundenbemusterungen und durch technische Klärung beim Kunden
  • Qualifizierung von Beschichtungen (Oberflächeneigenschaften, Barriere, Haftung etc)

Profil

Sie berichten direkt an den Abteilungsleiter „Zentrale Entwicklung“.
Einsatzort ist am Standort des Unternehmens

Anforderungen

  • Hochschulausbildung (Uni, TU, FH)  in den Fachrichtungen Chemie,  Kunststoffchemie, Verfahrenstechnik, Druckingenieur, Kunststofftechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Folienbeschichtung (ähnliche Verfahren, hohe Geschwindigkeit)  und Konfektionierung
  • Fundiertes Wissen aus den Gebieten der Beschichtungsindustrie
  • Kenntnisse oder idealerweise praktische Erfahrungen im Bereich des Inline-Coating (Rezeptur, Coating Know-how)
  • MS Office-Kenntnisse; 
  • SAP-Kenntnisse und 3D CAD (Solid Edge)  von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse

Persönlichkeit

Gefragt ist eine Persönlichkeit mit sozialer Kompetenz, Durchsetzungsfähigkeit und Überzeugungskraft. Selbstständig arbeitend; zielorientiert; analytisch und kreativ. 

Es erwartet Sie eine vielfältige und herausfordernde Aufgabe in einem außerordentlich attraktiven Umfeld.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich mit dem unterstehenden Formular.

 
This search procedure has been closed (21-04-2015).